Referenz Eintracht Frankfurt #2

ProfiCamp von Eintracht Frankfurt ist bezogen

König + Neurath hat den Traditionsverein bei der Bürogestaltung begleitet

Mit einer offiziellen Feierstunde und der Enthüllung des Steinadlers im Foyer ist das neue ProfiCamp von Eintracht Frankfurt im September eingeweiht worden. Es befindet sich direkt neben dem Stadion und bietet der Eintracht Familie, die zuvor auf drei Standorte verteilt war, auf rund 11.000 Quadratmetern eine neue Heimat. Der Gebäudekomplex besteht aus zwei Bauteilen mit gemeinsamer Schnittstelle im Erdgeschoss, wo sich der Empfangsbereich und ein Betriebsrestaurant befinden. Im fünfgeschossigen Bauteil-A sind die Medieneinrichtungen, Büro- und Verwaltungseinheiten untergebracht. Direkt daran angeschlossen ist der dreigeschossige Bauteil-B, der exklusiv für die Lizenzspieler reserviert ist. 

Referenz Eintracht Frankfurt #2

„Genau das ist die Homebase der Eintracht.“

Die rund 250 Arbeitsplätze im Bauteil-A, der Büro- und Verwaltungseinheit wurden in einer echten Teamleistung von Eintracht Frankfurt, dem Einrichter XQUADRAT und König + Neurath geplant und gestaltet. Wie das Ergebnis aussieht und die ersten Feedbacks ausfielen, das können Sie sich in diesem kurzen Video ansehen.

Die Basis für die Ausstattung der neuen Büroräume bildete ein K+N WORK.CULTURE.WORKSHOP, in dem Teamstruktur und -mentalität gemeinsam hinsichtlich Aspekten von Agilität, Führungsstil, Technik und weiteren Dimensionen diskutiert und visualisiert worden waren. Nach der Analyse der Arbeitskultur fand die gemeinsame Übersetzung dieser Ergebnisse in Raumlösungen und Einrichtungskonzepte statt – passgenau auf die Anforderungen des Eintracht Teams ausgerichtet. 

„Ein Quantensprung zu dem, was wir vorher hatten.“

Die zeitgemäße Arbeitsumgebung für die Mitarbeitenden aus Verwaltung, Marketing und anderen Bereichen greift zum einen die Formensprache und Gebäudearchitektur auf und passt sich andererseits im Look and Feel und der Materialität dem Corporate Design der Marke Eintracht Frankfurt an. In diesem authentischen Büroumfeld finden die Mitarbeitenden nun ideale Bedingungen. „Aus dem Mitarbeiterkreis haben wir sehr viel positives Feedback erhalten. Wir sind gespannt, wie es sich weiterentwickelt und in Produktivität umschlägt. Wir haben kurze Wege, bessere Kommunikation untereinander, die Mitarbeiter fühlen sich wohl, “ sagt Marcus Bingenheimer-Zimmermann, der Bereichsleiter Personalwesen.

Wir haben kurze Wege, bessere Kommunikation untereinander, die Mitarbeiter fühlen sich wohl

Marcus Bingenheimer-Zimmermann, Bereichsleiter Personalwesen

Kontaktieren Sie uns gerne direkt:

König + Neurath AG

+49(0)6039-483-0
Schreiben Sie uns
Industriestraße 1-3
61184 Karben

Daten werden geladen