Referenz Eintracht Frankfurt

PROFICAMP FÜR EINTRACHT FRANKFURT

Eine neue Heimat für Teamspirit und Arbeitskultur

Bei Eintracht Frankfurt wird nicht nur auf dem Platz „gearbeitet“ – sondern auch daneben: Hinter der Profi-Mannschaft steht ein Team, das u.a. in Verwaltung, Medien, Marketing und Kommunikation arbeitet. Im neuen ProfiCamp wird das gesamte Team erstmals an einem Standort zusammenkommen. Hier entsteht eine ideenreiche Arbeitsumgebung, die der agilen Team- und Arbeitskultur von Eintracht Frankfurt eine neue Heimat gibt.

Referenz Eintracht Frankfurt

Sportkultur meets Arbeitskultur

Sehen Sie im Video, wie Eintracht Frankfurt zusammen mit König + Neurath die Arbeitsumgebung im neuen ProfiCamp gestaltet.

Rund 250 Arbeitsplätze wird es im neuen ProfiCamp geben, das direkt neben der Commerzbank-Arena immer mehr Form annimmt. Wenn es Ende 2020 fertiggestellt ist, werden die Profis eine leistungssportgerechte Infrastruktur auf höchstem Niveau genießen. Auch die neuen Büro- und Verwaltungseinheiten werden nach neuesten Erkenntnissen gestaltet und werden dem gesamten Team eine vielfältige neue Arbeitsumgebung bieten. Auch neu ist, dass das Team damit zusammen an einem Ort arbeiten kann – bisher ist es auf drei Standorte verteilt.

Der Traditionsverein entdeckt seine Arbeitskultur

Eine spannende Aufgabe für König + Neurath – denn wir begleiten den Traditionsverein dabei, die eigene Arbeitskultur zu entdecken und die Flächen so zu gestalten, dass sie dieser entsprechen. In einem WORK.CULTURE.WORKSHOP von König + Neurath hat ein bereichsübergreifendes Team von Eintracht Frankfurt erarbeitet, wie es im neuen ProfiCamp zusammenarbeiten will. Anhand der WORK.CULTURE.MAP wurde der Stellenwert von Agilität, Führungsstil, Technik und weiteren Dimensionen diskutiert und visualisiert. Das Besondere bei Eintracht Frankfurt ist die Teamkultur der Profi-Mannschaft. Diese ist geprägt durch Vielfalt und einen starken Teamspirit – beides Aspekte, die ebenso für das interdisziplinäre und multikulturelle Team hinter der Mannschaft gelten.

Wir haben eine heterogene Struktur. Das muss sich natürlich in der Arbeitsweise und in den Räumlichkeiten widerspiegeln.

Henning Enste, Leiter Liegenschaften Eintracht Frankfurt

Die Vielfalt als Chance zu begreifen ist ein inspirierender Aspekt bei diesem Projekt. König + Neurath begleitet den Traditionsverein gemeinsam mit weiteren Partnern im Prozess – und dabei, die neue Arbeitsumgebung so zu gestalten, dass sie den vielfältigen Anforderungen im Team gerecht wird. Die Vielfalt hat ein gemeinsames, zentrales Thema: agiles Zusammenarbeiten. Die Agilität der Profi-Mannschaft auf dem Platz wird genauso im ganzen Team gelebt. Deshalb wird Wert darauf gelegt, im neuen ProfiCamp Bereiche für formelle sowie informelle Besprechungen zu planen. Neben geschlossenen Meetingräumen wird es offen gestaltete Zonen geben, die schnelle Meetings und Austausch ermöglichen. Viel Raum für spontane und teamübergreifende Kommunikation wird das neue Betriebsrestaurant bieten. Besonders ist, dass die Mitarbeiter hier auch mit den Profi-Spielern zusammenkommen – ein weiterer positiver Faktor für den Teamspirit der gesamten „Mannschaft“.

Das ProfiCamp ist für Eintracht Frankfurt ein echter Meilenstein. Vom neuen Standort und der vielfältig gestalteten Arbeitsumgebung verspricht man sich, effizienter in den Arbeitsprozessen zu werden, die Arbeitgeberattraktivität zu steigern und Raum zu schaffen für weiteres Wachstum. Wir sind stolz darauf, Eintracht Frankfurt dabei zu begleiten.

Für uns wird der Neubau des ProfiCamps ein Meilenstein, weil wir dadurch unserer Unternehmens- und Arbeitskultur eine neue Heimat geben.

Jan Strasheim, Leiter Medien & Kommunikation Eintracht Frankfurt

Kontaktieren Sie uns gerne direkt:

König + Neurath AG

+49(0)6039-483-0
Schreiben Sie uns
Industriestraße 1-3
61184 Karben

Daten werden geladen