ICONIC Awards 2020

Ausgezeichnet: „Best of Best“ für LIFE.S Interaction

König + Neurath zählt mit seiner Meetinglösung LIFE.S Interaction zu den „Best of Best“ im Bereich Interior Design

Die ICONIC AWARDS gelten als Trendbarometer für die Architektur- und Einrichtungsbranche. Sie werden vom Rat für Formgebung jedes Jahr für innovative Spitzenleistungen vergeben und prämieren das Beste aus allen Bereichen des Interior Designs. Nun würdigte die Jury die Designsprache von König + Neurath mit der höchsten Auszeichnung.

"Best of Best" Auszeichnung für LIFE.S Interaction + Stool

LIFE.S Interaction + Stool, die Kombination aus Tisch und Bänken, die sich für die flexible Möblierung von Kommunikationsbereichen in offenen Bürolandschaften eignet, wurde in der Kategorie Möbel mit „Best of Best“ ausgezeichnet. Die 30 mit „Best of Best“ ausgezeichneten Teilnehmer setzten sich im Feld der über 500 Einreichungen durch. Die Jury begründete ihre Entscheidung so: „Auf den ersten Blick erscheint das Design mit seiner filigranen Stangenkonstruktion ein wenig improvisiert. Doch bei näherem Hinschauen zeigt sich die Raffinesse eines durchdachten Entwurfs, der den Anforderungen zeitgemäßer Open Offices oder Coworking-Areas bis ins Detail gerecht wird. Ein originelles Design, das nicht nur ausgesprochen jung und frisch wirkt, sondern auch vergleichsweise günstig ist und dies in seiner puristischen Ästhetik auch selbstbewusst zum Ausdruck bringt.“ Cornelius Müller-Schellhorn, Designer bei König + Neurath zur Gestaltungsidee dahinter: „LIFE.S Interaction + Stool soll multifunktional einsetzbar sein, das zeigt der zurückhaltende Look mit einem schlichten Rundrohrgestell. Die akustikoptimierte Lösung bildet einen einladenden Treffpunkt und lässt sich jederzeit an neue Nutzeranforderungen anpassen. Wir freuen uns über die Auszeichnung als Bestätigung, dass „Design follows function“ der richtige Weg ist, wenn es darum geht, Büromobiliar mit funktionalem Mehrwerten in den Fokus zu stellen.“

LIFE.S Interaction + Stool: multifunktionale Lösung für Kommunikations- und Bistrobereiche

Wir freuen uns über die Auszeichnung, dass „Design follows function“ der richtige Weg ist, um Büromobiliar mit funktionalem Mehrwerten zu verknüpften.

QUIET.BOX: Rückzugsort für ungestörte Gespräche

2. Winner-Auszeichnung für Telefonkabine QUIET.BOX

Die zweite Auszeichnung als „Winner“ in der Kategorie Büro und Arbeitsplatz geht an die QUIET.BOX mit Lucem Lichtbeton-Rückwand. Die innovativ designte Telefonkabine wurde wenige Monate zuvor schon mit dem German Design Award prämiert. Sie bietet im Open Space Büro Rückzugsmöglichkeiten für kurze Telefonate und konzentrierte Momente. Peter Heimann, Vertriebsleiter Raumsysteme bei König + Neurath, charakterisiert die Besonderheiten dieser Einrichtungslösung: „Für Architekten ist das Design mit einer geradlinigen Formsprache attraktiv, da es sich harmonisch in die Raumarchitektur einfügt. Einrichter schätzen an der QUIET.BOX besonders, dass sie wie ein fertiges Möbelstück geliefert und aufgestellt wird. In offenen Bürostrukturen schafft sie die Balance zwischen Transparenz und Abschirmung.“

Die ICONIC AWARDS 2020: Innovative Interior werden am 12. Januar 2020 im Kölnischen Kunstverein im Rahmen der internationalen Messe der Interior Design Branche, der imm cologne 2020, verliehen. Im Anschluss öffnet die Gewinner-Ausstellung von 13. bis 19. Januar 2020 im Kunstverein ihre Türen, in der alle Gewinnerprojekte einem Fachpublikum und interessierten Besuchern exklusiv präsentiert werden.

Download für Pressemeldung und Pressebilder

Kontaktieren Sie uns gerne direkt:

König + Neurath AG

+49(0)6039-483-0
Schreiben Sie uns
Industriestraße 1-3
61184 Karben

Daten werden geladen